Willkommen auf Homepage der IG Historische VW's Braunschweig

Wir sind eine Interessengemeinschaft für historische Fahrzeuge der Marke Volkswagen.

Dabei verstehen wir unter historischen Fahrzeugen diejenigen, die entweder mindestens 25 Jahre alt sind oder aber über luftgekühlte Motoren verfügen. Unsere Mitglieder lieben alte Fahrzeuge als technisches Kulturgut und pflegen, bewahren und restaurieren diese Fahrzeuge unter dem Gesichtspunkt der zeitgenössischen Originalität. Zu unseren Fahrzeugen gehören VW-Käfer aller Baujahre, VW-Busse T1 bis T3, der VW 1500/1600 Typ 3, der VW 411/412 Typ 4, der VW K70 sowie die allerersten VW Golf. Unsere Dienstleistungen umfassen
 

  Beratung und Vermittlung von Ersatzteilen, Reparaturen und Fahrzeugen

  Durchführung von Ausfahrten, Clubtreffen und anderen Veranstaltungen

  Clubshop auf Märkten, auf dem Ersatzteile, Accessoires und Fahrzeuge in Kommission vermittelt werden
            (vom Kdf-Türgriff über Aufkleber, Prospekte, Modelle bis zu VW-Kravatten)

  ein nettes Clubleben ohne finanzielle Beiträge.


Unsere Bedingungen zum Beitritt sind:

  Freude an historischen Volkswagen

  Aufgeschlossenheit

  Unterstützung unserer Aktivitäten


Unsere Kontaktadresse entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Impressum.

Telefonisch erreichen Sie uns unter 0531-3540480. Ansprechpartner ist Jürgen Kolle.
 

Wir treffen uns jeden letzten Freitag eines ungeraden Monats im Gasthof Campe, Braunschweig, Osterbergstr. 67 (Autobahn Ausfahrt Braunschweig Hansestrasse, Abbiegen Richtung Zentrum, dann ganz links einordnen und geradeaus durchfahren bis zur Osterbergstrasse, rechts abbiegen und nach ca. 200 m am Gasthof halten). Gäste sind herzlich willkommen.

Viel Spass wünscht euch die

IG Historische VW's Braunschweig


News

24.08.2010

Sammlung historischer Fahrzeuge öffnete zum Tag der offenen Tür

Am Sonntag, den 22.8.2010 fand von 11 bis 19 Uhr in Braunschweig ein "Tag der offenen Tür" statt. An diesem Tag wurden die Schätze einer privaten Sammlung für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

28.06.2010

20. Siebenschläferausfahrt nach Thüringen und Weimar

Dieses Jahr fand die traditionelle Siebenschläferausfahrt bereits zum 20. Mal statt. Sie führte durch vier Bundesländer - nämlich Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Hessen - insgesamt über 750 Kilometer. An der Ausfahrt nahmen 27 Personen mit ihren 13 Oldtimern und Youngtimern teil. Die beteiligten Automarken ergaben mit VW, Audi, Porsche, Alfa Romeo, BMW und Jaguar ein buntes Teilnehmerfeld. Um es vorweg zu nehmen: Es waren drei erlebnisreiche Tage mit vielen neuen Eindrücken. Allen wurde klar, warum Thüringen das Grüne Herz Deutschlands ist. Die herrlichen Täler und die beeindruckende Weitsicht von den Anhöhen begeisterten uns. Viele sehenswerte Zwischenstopps sorgten für eine entspannte Atmosphäre beim Autowandern.

Bildergallerie

karman03.jpg
 

Verzeichnis

Hinzugefügt am 16.09.2010

Alles über den Typ 181

Alles über den Typ 181

Hinzugefügt am 16.09.2010

Passat Kartei

Interessengemeinschaft für Passat-Fahrer der Typen 32/33...

Hinzugefügt am 16.09.2010

1. Original Golf 1 Interessengemeinschaft e. V.

Die 1. Original Golf I Interessengemeinschaft e.V. wurde...

Newsletter